Unsere Regeln zum Betrieb des
Kletterzentrums in Coronazeiten
Stand 03.04.2022

  • Kein Zutritt für Personen, die Krankheitszeichen (z. B. Husten, Kurzatmigkeit, Luftnot, Verlust des Geschmacks- / Geruchssinn, Halsschmerzen,Schnupfen, Gliederschmerzen) und/oder Fieber haben!
  • Wir empfehlen folgende Punkte:
    •  
  • Das Tragen von medizinischen/FFP2 Masken (außer beim Klettern)
  • Abstände von min. 1,5 m zu anderen Besuchern sind einzuhalten.
  • Seilklettern: Zwischen zwei Seilschaften immer eine
    Sicherungslinie freihalten
  • In den Toilettenräumen sollte sich jeweils nur eine Person aufhalten.
  • In den Duschen und Umkleidekabinen sollten bei den Herren jeweils von 2 Personen, bei den Damen von jeweils 4 Personen gleichzeitig benutzt werden
  • Auf ausgiebige Handhygiene zu achten
  • Nutzung von Magnesia oder Liquid Chalk zur Verhinderung von
    Schmierinfektion